Jura Online lädt....

Update: Bauaufsichtsrechtliches Einschreiten gegen eine BVB-Fahne?

erschienen am 20. November 2014

Blogleser wissen, dass das VG Arnsberg vor einiger Zeit eine äußerst prüfungsrelevante Entscheidung zu der Frage gefällt hat, inwiefern ein Nachbar gegen eine “Fanfahne” von Borussia Dortmund auf dem Nachbargrundstück vorgehen kann. Die Entscheidung ist deswegen so klausurrelevant, weil sie dem Klassiker “Nachbarschutz im Baurecht” eine weitere lebensnahe Fallgestaltung hinzufügt.

Nunmehr hat das OVG Münster (Beschl. v. 8.7.2014, Az. 10 A 1787/13) den Antrag auf Zulassung der Berufung (§ 124a IV, V VwGO) abgelehnt. Die Entscheidung  des Verwaltungsgerichts ist damit rechtskräftig.

Anlass genug, sich nochmals mit dem Baurecht im Allgemeinen und dem Nachbarschutz im Besonderen zu befassen.

Die wichtigsten examens- und klausurrelevanten Neuigkeiten - jetzt kostenlos im Magazin „Flurfunk“

Besprechungen relevanter Urteile, Lösungsskizzen aktueller Examensfälle, Klausurentraining, Prüfungsschemata und vieles mehr. Jetzt kostenlos abonnieren und auf dem neusten Stand bleiben!