Jura Online lädt...

Weihnachtskalender für Jurastudenten und Referendare – Türchen 6

erschienen am 6. December 2018

 

🎄ES WEIHNACHTET SEHR🎄

Bist Du auch schon auf der Jagd nach den richtigen Geschenken und dem schönsten Tannenbaum? Weihnachten gilt als Fest der Liebe und der Besinnlichkeit und so hätten wir es bei dem ganzen Vorweihnachtsstress doch eigentlich am liebsten einfach nur ruhig und gemütlich. Wenn Du noch nicht alle Geschenke für Deine Liebsten beisammen hast, dann kommen Dir die folgenden Ideen vielleicht ganz gelegen. Denn viel Zeit bleibt nicht mehr. Wir haben ein paar „juristische” (nicht immer ernst gemeinte) Geschenkideen für Dich gesammelt. Und wer weiß, vielleicht liegt ja eines davon bereits zum heutigen Nikolaustag in Deinem Stiefel?

🎁🎄🎅🎄🎁🎄🎅🎄🎁🎄🎅🎄🎁🎄🎁


Geschenke für (angehende) Juristen (Teil I)

 

1.) Die Akte Jeanne d’Arc

Jeanne d’Arc, im deutschen Sprachraum auch Johanna von Orléans oder die Jungfrau von Orléans genannt, ist eine französische Nationalheldin, die literarisch vermutlich bereits unter wohl fast jedem denkbaren Aspekt näherer Untersuchung unterzogen wurde. Was es anscheinend jedoch noch nie gegeben hat, ist eine Analyse ihres Prozesses aus anwaltlicher Sicht. Das vorliegende Buch untersucht das historische Verfahren vor allem auch vor der Fragestellung, wie man die Angeklagte hätte verteidigen können? Konnte man sie überhaupt verteidigen? Hätte man eine Chance gehabt? Vermutlich ja. Aber wollte sie eine Verteidigung? Vermutlich nein: Jeanne d’Arc war voller Zuversicht, „ihre“ Heiligen würden sie retten. Das Buch von Streck/Rieck weist verblüffende aktuelle Bezüge auf: Es bedarf keiner Gedankenakrobatik, um vom Sieg über die Engländer in Orléans bis zum Brexit eine Linie zu ziehen. Das Buch findest Du hier: Die Akte Jeanne d’Arc.


 
2.) Deutsch für Juristen

Die Sprache ist das Handwerkszeug des Juristen, das Recht wird mittels Sprache transportiert. Wenn die Worte missverständlich sind, die Sprache verworren ist, kann das Recht nicht oder nicht richtig angewendet werden: Mandanten verstehen den Anwalt nicht, der Anwalt redet an seinem Kollegen vorbei oder Zeugen verstehen die Fragen des Richters nicht richtig. In nunmehr vierter Auflage – fast schon ein Klassiker – bietet der „Schmuck” Juristinnen und Juristen beim (Wieder)erlernen einer klaren Sprache wertvolle Hilfestellungen. Der Autor arbeitet seit 25 Jahren an der Schnittstelle von Recht und Sprache. Er ist Rechtsanwalt und Journalist und war Gerichtsreporter. Seit 20 Jahren vermittelt er mit seinen Seminaren „Klares Juristendeutsch” und „Professionell texten” praxisnah die klare Sprache: in Anwaltskanzleien, Behörden, Verbänden, Ministerien und Unternehmen. Zudem ist er Dozent für klares Juristendeutsch an der Universität Köln und der Bucerius Law School. Das Buch findest Du hier: Deutsch für Juristen.


 
3.) Besseres Gesetzbuch

Nach 111 Jahren und 66 Auflagen hat Oliver Kuhn das Bürgerliche Gesetzbuch in den längst verdienten Ruhestand geschickt. Verstanden hat es eh keiner mehr und spaßig war es nie. Es wird seitdem ersetzt durch das Bessere Gesetzbuch, in dem so zentrale Rechtsbereiche wie die Beziehungsgesetze, das Bestäubungsmittelgesetz, die Gaststättenunordnung und das Uhrheberrecht neu und überzeugend geregelt werden. Das Buch findest Du hier: Besseres Gesetzbuch.


 

4.) Kurzer Prozess 
 
„Kurzer Prozess” ist ein Spiel, das sich mit Abkürzungen von Gesetzen und Verordnungen beschäftigt. Ziel des Spiels ist das Bilden bzw. Erraten von Abkürzungen juristischer Gesetze. Es treten dabei mindestens zwei Spieler gegeneinander an. Die Karten werden nach Kategorien geordnet und in vier Stapeln verdeckt auf den Tisch gelegt. Der erste Spieler zieht nun eine Karte aus einer Kategorie seiner Wahl und stellt die Aufgabe dem zweiten Spieler. Wird die Aufgabe gelöst, bestimmt Spieler 2 die nächste Kategorie, aus dem die neue Aufgabe an den nächsten Spieler gestellt wird. Das Spiel findest Du hier: Kurzer Prozess.


 

5.) Ausstechform Paragraphenzeichen
Falls Du in Deinen Lernpausen den Schreibtisch gegen den Kittel in der Weihnachtsbäckerei tauschen möchtest, dann kannst Du dies mit diesen Ausstechformen für Kekse problemlos und ohne schlechtes Gewissen tun. Die Ausstechformen findest Du hier: Ausstechform für Juristen.


 
Mit den fertig gebackenen Keksen kannst Du es Dir anschließend auf dem Sofa gemütlich machen und in Ruhe ein paar Lerneinheiten bei Jura Online wiederholen. Zum Nikolaustag schenken wir Dir 10% Rabatt auf unsere Pakete und wünschen Dir einen schönen Nikolaustag.

(Beachte aber: Der Gutscheincode ist nur heute zum Nikolaus und nur für Pakete ohne Klausurenkurs gültig.)

Die wichtigsten examens- und klausurrelevanten Neuigkeiten - jetzt kostenlos im Magazin „Flurfunk“

Besprechungen relevanter Urteile, Lösungsskizzen aktueller Examensfälle, Klausurentraining, Prüfungsschemata und vieles mehr. Jetzt kostenlos abonnieren und auf dem neusten Stand bleiben!