(PDF)

1. Examen/ZR/Sachenrecht 2

Prüfungsschema: Beschränkt dingliche Rechte, §§ 1018 ff. BGB

 

I. Grunddienstbarkeit, §§ 1018 ff. BGB

  • Beispiel: Wegerecht

1. Belastungsgegenstand

  • Grundstück („beherrschtes Grundstück“)

2. Begünstigter

  • Eigentümer des anderen Grundstücks („beherrschendes Grundstück“)

3. Inhalt

  • Beschränkung von Eigentümerbefugnissen

4. Entstehung

  • Einigung und Eintragung, §§ 873, 1018 ff. BGB

5. Übertragung

  • Geht mit Übertragung des Grundstücks über, § 96 BGB

6. Ansprüche

  • Unterlassung, §§ 1027, 1004 BGB und §§ 1029, 861, 862 BGB

II. Nießbrauch, §§ 1030 ff. BGB

  • Beispiel: Betrieb einer Kiesgrube

1. Belastungsgegenstand

  • Grundstücke
  • Bewegliche Sache
  • Rechte

2. Begünstigter

  • Natürliche oder juristische Person

3. Inhalt

  • Fruchtziehung und Besitz, § 1036 BGB

4. Entstehung

  • Einigung und Eintragung, §§ 873, 1030 BGB bzw. §§ 929 ff., 1032 BGB

5. Übertragung

  • Nicht möglich; Arg.: § 1059 BGB

6. Ansprüche

  • Herausgabe, §§ 1065, 985, 861, 1007 BGB
  • Unterlassung, §§ 1065, 1004, 861, 862 BGB

III. Reallast, §§ 1105 ff. BGB

1. Belastungsgegenstand

  • Grundstück

2. Begünstigter

  • Natürliche oder juristische Person

3. Inhalt

  • Grundstück haftet für wiederkehrende Leistungen

4. Entstehung

  • Einigung und Eintragung, §§ 873, 1105 BGB

5. Übertragung

  • Nicht möglich; Arg.: § 1110, 1111 BGB

6. Ansprüche

  • Haftung des Grundstücks, §§ 1107, 1147 BGB
  • Persönliche Haftung des Eigentümers, § 1108 BGB

IV. Beschränkt persönliche Dienstbarkeit

  • Beispiel: Wohnrecht

1. Belastungsgegenstand

  • Grundstück

2. Begünstigter

  • Natürliche oder juristische Person

3. Inhalt

  • Beschränkung von Eigentümerbefugnissen

4. Entstehung

  • Einigung und Eintragung, §§ 873, 1090 BGB

5. Übertragung

  • Nicht möglich; Arg.: § 1092 BGB

 6. Ansprüche

  • Unterlassung, §§ 1090 II, 1027, 1004 BGB; §§ 1092 II, 1029, 861, 862 BGB

                                  

Dieser Beschreibungstext wurde von Sören A. Croll erstellt.