(PDF)

1. Examen/ZR/Schuldrecht BT 2

Prüfungsschema: Kündigung, §§ 542 ff. BGB (Überblick)


I. Ordentliche Kündigung

  • Nur bei Mietverträgen auf unbestimmte Zeit.
  • Beachte: Kündigungsfristen, § 573c BGB.

1. Durch den Vermieter

  • Grundsatz: Ohne besonderen Grund, § 542 I BGB
  • Ausnahme: Vermietung von Wohnraum, §§ 573, 573a BGB

2. Durch den Mieter

  • Ohne besonderen Grund, § 542 I BGB

II. Außerordentliche Kündigung

1. Fristlos

a) Durch den Vermieter

  • Insbesondere Verzug des Mieters, § 543 I, II Nr. 2, 3 BGB
  • Nachhaltige Störung des Hausfriedens durch den Mieter, § 569 II BGB

b) Durch den Mieter

  • Keine Gebrauchsüberlassung durch den Vermieter, § 543 I, II Nr. 1 BGB
  • Nachhaltige Störung des Hausfriedens durch den Vermieter, § 569 I, II BGB

2. Befristet

a) Durch den Vermieter

  • Beispiel: Tod des Mieters, § 580 BGB

b) Durch den Mieter

  • Beispiel: Verweigerung der Zustimmung des Vermieters zur Untervermietung, § 540 I 2 BGB
Dieser Beschreibungstext wurde von Sören A. Croll erstellt.