(PDF)

1. Examen/ZR/Bereicherungsrecht

Prüfungsschema: § 822 BGB

 

I. Unentgeltliche Zuwendung des Empfängers an einen Dritten

  • Abgrenzung zu § 816 I 2 BGB. Dort verfügt ein Nichtberechtigter.

II.  Entreicherung des Empfängers

  • Empfänger muss Bereicherungsschuldner sein, §§ 812 ff. BGB
  • Durch unentgeltliche Zuwendung an den Dritten muss beim Empfänger Entreicherung eintreten, § 818 III BGB.

III. Rechtsfolge: Herausgabepflicht des Dritten

IV. Kein Ausschluss

  • Entreicherung, § 818 III BGB

 

 

 

 

Dieser Beschreibungstext wurde von Sören A. Croll erstellt.