Wiedereinsetzung, §§ 44, 45 StPO

Frage 10 von 10

Q:

Ist das Verschulden des Verteidigers bei der Fristversäumung dem Angeklagten zuzurechnen? Warum (nicht)?

Meine Antwort:


Diese Frage wurde von Sören A. Croll erstellt.