Problem - Sekundäre Unrichtigkeit

Frage 3 von 3

Q:

Was spricht für die Auffassung, die im Falle der "sekundären Unrichtigkeit" § 15 I HGB für anwendbar hält?

Meine Antwort:


Diese Frage wurde von Sören A. Croll erstellt.