Problem - Rechtswidrige Auflage, § 49 II 1 Nr. 2 VwVfG

Frage 2 von 3

Q:

Was spricht für die Auffassung, die gegen die Zulässigkeit eines Widerrufs nach § 49 II 1 Nr. 2 VwVfG bei Rechtswidrigkeit der Auflage ist?

Meine Antwort:


Diese Frage wurde von Sören A. Croll erstellt.