Problem - Irrtum über den Kausalverlauf

Frage 7 von 8

Q:

Wie wird die Konstellation eines zweiaktigen Geschehens gelöst, wenn der erste Akt für sich genommen erfolgreich, aber fahrlässig und der zweite Akt für sich genommen nicht ausgeführt wird?

Meine Antwort:


Diese Frage wurde von Sören A. Croll erstellt.