Materiell-rechtliches Gutachten

Frage 8 von 8

Q:

Ist es im materiell-rechtlichen Gutachten der Anklageklausur zulässig zu "springen", also z.B. den Tatbestand offen zu lassen, wenn der Straftatbestand offenkundig an der Rechtswidrigkeit scheitert?

Meine Antwort:


Diese Frage wurde von Sören A. Croll erstellt.