Materiell-rechtliches Gutachten

Frage 3 von 8

Q:

Wann ist es im 2. Examen ausnahmsweise zulässig, nicht der höchstrichterlichen Rechtsprechung (BGH/OLG) zu folgen?

Meine Antwort:


Diese Frage wurde von Sören A. Croll erstellt.