Lediglich rechtlich vorteilhaft, § 107 BGB (Einzelfälle)

Frage 5 von 9

Q:

Ist die Übereignung einer fremden Sache durch den Minderjährigen "lediglich rechtlich vorteilhaft"?

Meine Antwort:


Diese Frage wurde von Sören A. Croll erstellt.