Gutachten bei vollständiger übereinstimmender Erledigungserklärung

Frage 3 von 5

Q:

Aus welcher Norm ergibt sich, dass der Kläger vor dem Landgericht bei vollständig übereinstimmenden Erledigungserklärungen für seine Erklärung keine anwaltliche Vertretung braucht?

Meine Antwort:


Diese Frage wurde von Sören A. Croll erstellt.